PLAYAMO CASINO EINZAHLUNGSBONUS

Der PlayAmo Casino Ersteinzahlungsbonus ist eine großartige Möglichkeit, Gratisgeld abzugreifen, wenn ein Spieler ein Konto eröffnet.

Durch den Willkommensbonus stockt das PlayAmo den Betrag der ersten Einzahlung auf. Spieler haben dann einen Zeitrahmen, in dem sie die Summe durchspielen müssen. So lange sie die Umsatzbedingungen erfüllen, können sich Spieler gratis Bonusgeld auszahlen lassen.

Boni für neue Spieler sind perfekt, um ein Gefühl für PlayAmo zu bekommen und herauszufinden, wie alles funktioniert. Lassen Sie uns einen näheren Blick auf den PlayAmo Ersteinzahlungsbonus werfen.

WAS IST DER PLAYAMO CASINO ERSTEINZAHLUNGSBONUS?

Ein Ersteinzahlungsbonus bei PlayAmo kann beansprucht werden, wenn jemand ein Spielerkonto eröffnet. Spieler können Geld in ihr Konto einzahlen. Der Betrag wird vom Casino aufgestockt.

Der höchste Einzahlungs-/Aufstockungsbetrag hängt von der verfügbaren Werbe-Aktion ab. Um einen Bonus zu erhalten, ist für Kunden auch ein Mindesteinzahlungsbetrag vorgegeben.

WILLKOMMENSBONUS

Der PlayAmo Casino Willkommensbonus wird bei einer Neuanmeldung angeboten. Wenn Sie eine erste Einzahlung veranlassen, stockt das Casino den ganzen Betrag oder Teile davon auf. Spieler sollten immer die aktuellen Bedingungen prüfen. Hier ist klar ersichtlich, welche Minimum- und Maximum-Limits es gibt.

Um sich das Bonusgeld auszahlen zu lassen, muss ein Spieler den Einzahlungsbetrag mehrere Male umsetzen. PlayAmo hält eine aktuelle Liste der ausgeschlossenen Spiele und Umsatzraten bereit. Sobald der Bonus komplett freigespielt ist, schreibt PlayAmo den Betrag dem Kundenkonto gut.

Spieler können natürlich ihre Einzahlung wieder auszahlen lassen, bevor sie die Umsatzbedingungen erfüllt haben. Sie sollten sich aber darüber im Klaren sein, dass sie dann auf den gesamten Bonus und alle Gewinne verzichten.

Wenn man zum Beispiel 50 Euro eingezahlt hat und die Umsatzbedingung liegt bei 50-mal, muss der Spieler 50 Euro x 50, also 2.500 Euro umsetzen, um 50 Euro in vorher bezuschusstem Gratisgeld abzuheben.

free spins

GRATIS CASINO SPINS

Spieler können ebenfalls Freispiele für Slots erhalten, wenn sie ihre erste Einzahlung tätigen. PlayAmo Spins sind gewöhnlich an bestimmte Spiele gebunden. Spieler können Freispiele für das entsprechende Spiel einsetzen und ihre Gewinne auszahlen lassen, wenn sie die Umsatzbedingungen erfüllt haben.

Ein Beispiel: Ein Spieler hat eine qualifizierte erste Einzahlung bei PlayAmo gemacht und den Betrag einmal umgesetzt. Nun erhält er 20 Freispiele auf einen bestimmten Slot. Um seine Gewinne zu erhalten, müsste er diesen Betrag mehrere Male umsetzen.

PlayAmo hat auch auf Freispiel-Gewinne Umsatzbedingungen. Stellen Sie sich vor, ein Spieler entscheidet sich, 20 Freispiele auf den Slot Thunderkick’s Wild Heist at Peacock Manor einzusetzen.

Der Spieler gewinnt 25 Euro mit seinen Freispielen, die Umsatzbedingung liegt bei 50-mal. Der Spieler müsste nun die 25 Euro 50-mal umsetzen (also 1.250 Euro insgesamt), um sich seine Gewinne auszahlen zu lassen.

AUSGESCHLOSSENE LÄNDER UND EINZAHLUNGSOPTIONEN

Es ist sehr wichtig, die Geschäftsbedingungen zu verstehen, um einen PlayAmo Ersteinzahlungsbonus richtig verwenden zu können. Einige Spieler sind von dem Bonus ausgeschlossen, aufgrund des Landes, in dem sie leben. Einige Einzahlungsmöglichkeiten können ebenfalls gegen einen Bonus sprechen.

Es ist Spielern nicht möglich, den PlayAmo Casino Ersteinzahlungsbonus in Anspruch zu nehmen, wenn sie in Kroatien, Finnland, Slowenien, Schweden, Ungarn oder Serbien wohnen. Genauso können Spieler keinen Einzahlungsbonus erhalten, wenn sie ihre Ersteinzahlung mit Bitcoin, Bitcoin Cash, DogeCoin oder LiteCoin machen.

TEILNAHME- UND SPIELBEITRAGSRATEN

Der PlayAmo Ersteinzahlungsbonus kommt mit strikten Einsatzraten für jedes Spiel. Kunden von PlayAmo müssen sich unbedingt mit diesen Einsatzraten vertraut machen, bevor sie einen Bonus einlösen.

Ein Einzahlungsbonus im PlayAmo Casino bringt verschiedene Einsatzprozentsätze mit sich, abhängig davon, mit welchem Spiel man den Bonus umsetzen möchte.

PlayAmo glänzt mit über 3.000 Videoslots auf seiner Casino-Webseite. Wie bekannt, ist nicht jedes Spiel für den Bonus zugelassen. Im Allgemeinen sind die meisten hochpreisigen Slots vom Bonus ausgeschlossen.

Zurzeit sind um die 200 Online-Slots bei PlayAmo davon ausgenommen, einen Bonus auszulösen. Kunden finden eine Liste der ausgeschlossenen Spiele in den Geschäftsbedingungen von PlayAmo.

Wenn zum Beispiel ein Kunde 100 Euro einzahlt und PlayAmo diesen Betrag zu 100 Prozent aufstockt, hat der Spieler dann einen Bonus-Betrag von 100 Euro, mit dem er spielen kann.

Der Kunde entscheidet sich, Videoslots von Microgaming zu spielen, die nicht vom Bonus ausgeschlossen sind. 100 Prozent der Slotspiele werden nun dem Bonus zugerechnet.

Wenn noch 50 Euro übrig sind, die freigespielt werden müssen, entscheidet der Spieler zu European Roulette zu wechseln. In diesem Fall hat Roulette einen Einsatz von fünf Prozent. Das bedeutet, dass in diesem Spiel zwanzig Mal mehr umgesetzt werden muss, als es bei den Slotspielen nötig ist, um den Bonus freizuspielen.

Coins

BONUS-MISSBRAUCH

Wie andere Casinos kann PlayAmo alle Bonusgewinne stornieren, wenn der Verdacht besteht, dass der Spieler diese betrügerisch erzielte. PlayAmo überprüft Spielerkonten bei jedem verdächtigen Spielverhalten. Sollte sich ein Verdacht gegenüber einem Kunden bestätigen, wird dieser als „Bonus-Jäger“ klassifiziert und seine Gewinne werden storniert.

Bonus-Missbrauch ist einer der Gründe, weshalb für den PlayAmo Ersteinzahlungsbonus keine Kryptowährung verwendet werden kann. Es ist schwierig, Transfers von Kryptowährung nachzuvollziehen und zu prüfen, ob der Spieler unrechtmäßige „Ersteinzahlungen“ getätigt hat.

In welchen Fällen kann ein Spieler beschuldigt werden, den PlayAmo Ersteinzahlungsbonus missbräuchlich zu nutzen? Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten, beispielsweise:

  • Keine einzige Wette mit eigenem Geld auf irgendein Spiel machen
  • Existierende Spieler eröffnen ein „neues“ Spielerkonto
  • Der Versuch, den gleichen Bonus mehr als einmal in Anspruch zu nehmen
  • Eine Einzahlung machen, nur um einen Bonus zu beanspruchen
  • Nur Casino-Spiele mit sehr niedrigem Einsatz spielen
  • Einzelwetten, die 30 Prozent oder mehr des totalen Bonusbetrags ausmachen

HOLEN SIE SICH NOCH HEUTE IHREN PLAYAMO BONUS

Der PlayAmo Ersteinzahlungsbonus ist eine großartige Sache, um Gratisgeld zu gewinnen, wenn Spieler mit dem Glücksspiel beginnen.

Kunden müssen einfach ein neues Konto eröffnen, den Promo-Code eingeben und eine erste Einzahlung tätigen.

PlayAmo belohnt neue Registrierungen mit einem Bonus, der die Einzahlung aufstockt, sowie Freispielen für ihre Lieblingsspiele. Spieler können die Videoslots schlagen und eine hohe Gewinnsumme abräumen oder sie versuchen ihr Glück im Roulette und Blackjack, um ihren Bonus umzusetzen und durchzuspielen.